Kategoriearchiv: Infrastruktur

Data Center & Innovation

Reife Lösungen aus einer Hand

Die anschwellenden Datenmengen stellen die Unternehmens-IT vor neue Herausforderungen. Die Rolle der Rechenzentren rückt dabei in den Mittelpunkt der Strategie. output befragte Johannes Dobretsberger, Director Systems Marketing Eastern Europe & CIS bei Oracle, zum Stand der Dinge.

Weiterlesen
Jahr 2012

Im Zeichen der Cloud?

Der Trend der Zukunft liegt weniger in der getrennten Virtualisierung unterschiedlicher Rechenzentrumskomponenten, als vielmehr in übergreifenden Cloud Services. Robert Graf, Country Sales Manager Austria, NetApp, über den Transformationsprozess hin zu einer Shared IT Infrastructure.

Weiterlesen
Energie Steiermark AG

Maßgeschneiderte Desktops

Im Zuge der konzernweiten Thin Client-Initiative stellte man bei der Energie Steiermark nicht nur auf die stromsparenden und wartungsarmen Geräte um, sondern schaffte es dank AppSense User-Virtualization auch, den Usern gewisse Freiheiten in Sachen Desktop-Gestaltung zu geben.

Weiterlesen
Jack Wolfskin

Gut gerüstet für den Aufstieg

Dank der vielseitigen Ausbaufähigkeit kann Europas führender Outdoor-Ausrüster die IT-Infrastruktur schnell und flexibel an das stete Wachstum des Unternehmens anpassen und gleichzeitig Effizienzvorteile realisieren.

Weiterlesen
bwin.party

Keine Glückssache

30.000 verschiedene Wetten pro Tag, 3.000 Wetten pro Sekunde und 45.000 Poker-Spieler gleichzeitig – seit Kurzem meistert diese Herausforderung bei bwin.party eine Kombination der Primergy Rack Server RX900 und RX600 von Fujitsu sowie die Storage-Lösung Eternus DX80.

Weiterlesen
Stadt Bergheim

Befestigte Cloud

Mit IT-Zentralisierung und der Einführung von IGEL Thin Clients erzielte die Stadt Bergheim Einsparungen von 30,6 Prozent gegenüber einer dezentralen PC-Umgebung und ebnete den Weg zur »gelebten Cloud«. Mit einer aktualisierten Kostenbetrachtung zeigt die Kommune das heutige Einsparpotenzial in Verbindung mit Servervirtualisierung auf.

Weiterlesen
Österreichische Lotterien

Überlegte Entscheidungen

Die IT-Abteilung der Österreichischen Lotterien versorgt die gesamte Infrastruktur über zwei Rechenzentren. Diese verfügen über mehrere HP-Speichersysteme und ungefähr 600 Brocade-Switchports, die entsprechende Überwachung verlangen.

Weiterlesen
Unified Storage

Im Sinne der Business Continuity

Rund 20% der Rechenzentren nutzen ein zentrales Storage für alle Systeme. Martin Mörtinger, Experte bei Bacher Systems, über Einsparungsmöglichkeiten von Wartungsaufwand und Speicherplatz mit »neuen« Technologien.

Weiterlesen
Pierre Lang

Schmucker Speicher

Der Wiener Schmuckhersteller Pierre Lang optimiert seinen Direktvertrieb mit NetApp Storage-Lösungen: Die flexible und effiziente IT-Struktur sichert das Geschäftsmodell.

Weiterlesen
Virtualisierung & Datensicherung

Unverzichtbare Verfügbarkeit

Der Trend ist klar: Virtuelle Maschinen müssen möglichst einfach und schnell gesichert werden. Dazu haben in jüngster Zeit mehrere Anbieter neue Backup- und Recovery-Lösungen für VMware vorgestellt. Welche Ideen hinter den aktuellen Innovationen stecken, erfahren Sie im Folgenden.

Weiterlesen
Interxion Österreich

Idealer Cloud-Hub

Interxion Österreich hat die erste Ausbauphase seines letzten Mai angekündigten Expansionsprojektes bekannt. Damit stehen jetzt zusätzliche 600 m2 Fläche für Kundeninstallationen bereit.

Weiterlesen
Veeam Software

Bestes Backup

Veeam Software hat zum zweiten Mal in Folge den »Best of VMworld Gold Award for New Technology« gewonnen. Ausgezeichnet wurde Veeam Backup & Replication v6 für herausragende technologische Neuerungen.

Weiterlesen
IT & Konvergenz

Auf dem Weg zum Alignment

Immer komplexere Abläufe in Rechenzentren verlangen nach Standardisierung und Automatisierung bei Systemen wie Prozessen. »Converged Infrastructure« lautet der maßgebliche Trend. Die Effekte scheinen vielversprechend.

Weiterlesen
Seite 2 von 612345...Letzte »