Kategoriearchiv: Information Management

Speichern & Sichern

Nebenwirkungen eines zügellosen Datenhungers

Virtualisierte Infrastrukturen lassen sich verschiedentlich sichern. Wo IT-Verantwortliche bisher auf den immensen Speicherhunger ihrer Systeme häufig mit dem Zukauf neuer Hardware reagierten, weisen nun durchdachte Softwarestrategien einen Weg aus der Kostenspirale.

Weiterlesen
Hitachi Data Systems

Eine Plattform für alle Daten

Mehr Kapazität allein reicht nicht, sagen die Speicherprofis von Hitachi Data Systems und präsentieren wichtige Meilensteine zur Transformation der Rechenzentren zu »Informationszentren«. Ein neuer Ansatz macht es möglich.

Weiterlesen
ODLO

Passt wie angegossen

Die positive Unternehmensentwicklung erfordert die Neuausrichtung der Infrastruktur: So hat der Sportbekleidungshersteller ODLO seine Standorte mit Barracuda NG Firewall vernetzt und profitiert unter anderem von der hohen Sicherheit, dem zentralen Management und der großen Flexibilität.

Weiterlesen
Datenanalyse

Anspruch und Wirklichkeit

Trotz nie dagewesener Datenfülle herrscht ein Mangel an entscheidungsrelevanten Informationen. Nicht jedes Unternehmen kann seine Strategie sofort auf die Basis tiefschürfender Analysen stellen. Aber ein sorgfältiges Vorgehen zeichnet den Weg hin zum Aufbau analytischer Fähigkeiten.

Weiterlesen
Banner Batterien

Weltweit volle Power

Früher waren wichtige Daten bei Banner über verschiedene Systeme verteilt, Kennzahlen waren inkonsistent, und es gab eine Flut von Excel-Sheets, die mit hohem Aufwand verteilt wurden. Mit Hilfe von STAS ist man bei Banner nun deutlich effizienter geworden.

Weiterlesen
Orange

Optimierter Kampagnen-Mix

Die Orange Austria Telecommunication GmbH ist der drittgrößte Mobilfunkanbieter in Österreich und betreibt ein umfassendes Online-Portal inklusive Webshop. Zur Erfolgskontrolle seiner Online-Aktivitäten setzt der Mobilfunkanbieter auf etracker.

Weiterlesen
Document Management

Sticky: Digitale Archive 2.0

Unternehmen nutzen ihre ECM-Systeme nicht nur zu Ablage- und Archivierungszwecken, sondern immer häufiger zur Unterstützung von Prozessen, um diese zu beschleunigen, transparenter zu machen und zu vereinfachen.

Weiterlesen
Die Graphische

Kreative Ausbildung

Seit Beginn des Schuljahres 2009/10 setzt die Höhere Graphische Bundes-Lehr- und Versuchsanstalt in Wien – allgemein als »die Graphische« bekannt – in ihrem Unterricht auf die Adobe Creative Suite 4.

Weiterlesen
ABB Stotz-Kontakt

Barrierefreiheit

ABB Stotz-Kontakt GmbH, der deutsche Hersteller von elektrischen Komponenten für Gebäude und Industrie, setzt beim Media Asset Management auf Knowhow aus Wien.

Weiterlesen
Business Intelligence

Die Zukunft im Blick

Ein Ausblick auf die Entwicklungs-tendenzen im BI-Sektor weist in Richtung Transparenz in den Prozessen und aussagekräftige Analysen zur strategischen Planung. Doch: Wie viel Business Intelligence brauche ich wirklich?, lautet die berechtigte Frage vieler Unternehmen.

Weiterlesen
Hermann Hebben

Am Puls der Zahlen

Cubeware-Geschäftsführer Hermann Hebben über die Wirksamkeit von Business Intelligence und das Miteinander von Fachabteilung und IT.

Weiterlesen
BI im Mittelstand

Was wirklich nötig ist

Norbert Kainc, Geschäftsführer von Confirm Business Consulting, über die aktuellen Problemstellungen von Business Intelligence in mittelständischen Betrieben.

Weiterlesen
RLB NÖ-Wien

Exzellenter ROI

Die Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien setzt auf Microsoft: Hochleistungsfähige BI-Plattform und Applikationen für das zentrale Unternehmens-Controlling schaffen Verfügbarkeits- und ROI-Vorteil.

Weiterlesen
Seite 5 von 7« Erste...34567