Kategoriearchiv: Information Management

Data Management

Ganzheitliche Fitness

Wer ein richtiges Data Management betreibt, wird positive Effekte bei Produktivität, Flexibilität und Effizienz beobachten. Denn Professionalität bildet die Basis für gesteigerte Leistungsfähigkeit. Und ein gesichertes Wachstum. Ein Beitrag von Holger Stelz, Leiter Geschäftsentwicklung bei Uniserv.

Weiterlesen
Unternehmenssteuerung

Willkommen im New Normal!

Findige Amerikaner haben den Ausdruck »The New Normal« für die Zeit nach der Wirtschaftskrise geprägt. Das meint vor allem eines: Nach der Krise ist nichts mehr so wie vorher. Unternehmensplanung im akuten Wandel.

Weiterlesen
CEM vs. ECM

Gute Gefühle

Kunden erwarten heutzutage immer bessere Serviceleistungen und machen einen Großteil ihrer Zufriedenheit von der Kommunikation und dem Kontakt zum Unternehmen abhängig.

Weiterlesen
Social Network Systems

Kluge Integration

Die systematische Einbeziehung des Kunden über Social Network-Mechanismen eröffnet neue Wege für das Produktdesign. Wie funktioniert‘s? Daniel Liebhart, Solution Manager bei der Trivadis AG, gibt Auskunft.

Weiterlesen
Business Discovery

Wie Google & Co

Die Idee der »Business Discovery« soll Unternehmen von den Fesseln komplexer, überdimensionierter Systeme befreien und dem Anwender einen kompletten Datenüberblick liefern.

Weiterlesen
Performance BI

Ist In-Memory alles?

Erst im Zusammenspiel der Technologien entsteht ein performantes System. Die Kombination aus Berichtsverteilung, In-Memory und ROLAP-Zugriff bringt Performance über alle Anwendungsfelder hinweg. Wolfgang Mayer, Country Manager MicroStrategy Austria, beschreibt die Zusammenhänge.

Weiterlesen
Berichtswesen

Automatisierung des Reporting Designs

Der von Prof. Rolf Hichert und anderen Experten ausgelöste Trend der Standardisierung des Berichtswesens durch eine unternehmensweite Notation bringt nunmehr auch Software-Lösungen für die einfache Umsetzung hervor. Stefan Sexl, Vorstand der pmOne AG, über »Information Design«.

Weiterlesen
Murauer Brauerei

Kostenrechnung auf Touren

Innovativ ist die Murauer Brauerei nicht nur hinsichtlich ihrer »flüssigen Ware«, sondern auch in Bezug auf die eingesetzte Softwaretechnik bezüglich Geschäftsanalyse.

Weiterlesen
ResMed

Dreifachschutz

Die neue Backup-Lösung von Quantum mit Deduplizierung und verteilten DXi-Appliances liefert bei ResMed ein standortübergreifendes Edge-to-Core-System für schnelle, lokale Backups und Restores, tägliche Replikation zur automatischen Offsite-Sicherung sowie eine zentralisierte Bandspeicherung für die langfristige Datenaufbewahrung.

Weiterlesen
Unstrukturierte Daten

Alles unter Kontrolle

Bislang haben relativ wenige IT-Verantwortliche eine Virtualisierung ihrer Storage-Umgebungen angepackt. Das sollte sich in Zukunft ändern. Nun lassen sich auch unstrukturierte Daten leicht verwalten, indem man den Dateizugriff virtualisiert.

Weiterlesen
buch.de

Durchblick im Kundendickicht

Ein preisgekröntes Business Intelligence-System sorgt bei buch.de, einem der größten Anbieter im Bereich Online-Buch- und Medienhandel, für klare Kennzahlen und einen beschleunigten Informationsfluss.

Weiterlesen
Rotes Kreuz

Controlling und Steuerung

Der Landesverband Niederösterreich des Österreichischen Roten Kreuz hat seine Finanzanalysen mit Cubeware im festen Griff. Die Zeitersparnis bei Standardberichten und Adhoc-Auswertungen lässt die Helfer aufatmen.

Weiterlesen
Landau Media

Maßgeschneiderte Analysen

In Zeiten knapper Budgets ist es für Unternehmen wichtiger denn je, den Erfolg ihrer Kommunikationsarbeit messen zu können. Eine echte Herausforderung für Landau Media, deutscher Full-Service-Anbieter im Bereich Medienbeobachtung.

Weiterlesen
Business Intelligence

Projekt im Trockenen

Die erfolgreiche Umsetzung von BI-Projekten ist von zahlreichen Faktoren abhängig. Einen davon zu vernachlässigen, kann sich bitter rächen. Dabei lassen sich folgeträchtige Fehler leicht im Voraus vermeiden.

Weiterlesen
Kollaboratives Reporting

Im Team geordnet zum Bericht

Performance Management-Prozesse enden meist mit der Veröffentlichung von Dokumenten, wie etwa dem Geschäftsbericht. Die Unterstützung der Prozesse und Workflows durch Softwarelösungen kommt eben dort an. Stefan Sexl, Vorstand der pmOne AG, spricht aus eigener Erfahrung.

Weiterlesen
Seite 4 von 7« Erste...23456...Letzte »