Kategoriearchiv: Information Management

LANXESS

Weltweit aktiv

Spezialchemie-Hersteller LANXESS steigert seine Effizienz und Datenqualität bei der Erstellung von Absatz- und Umsatzprognosen dank der Performance Management-Software von Infor.

Weiterlesen
Zalando

Zielgruppengenau

Online-Händler Zalando optimiert sein Data Warehouse mit EXASolution und kann mit Hilfe der Hochleistungsdatenbank in Echtzeit auf veränderliches Kundenverhalten reagieren.

Weiterlesen
Big Data & Solutions

Im Zeitalter der Datenmassen

Big Data könnte 2012 einen erklecklichen Teil der IT-Investitionen für sich beanspruchen. Tatsächlich wachsen die Größe, die Komplexität und die Anzahl der unstrukturierten Datenformate mit konstanter Regelmäßigkeit. Doch Hilfe ist in Sicht.

Weiterlesen
ruwido

Optimale Lagerhaltung

Seit mehr als 40 Jahren entwirft und produziert das österreichische Unternehmen ruwido Fernbedienungen und Keyboards für die Unterhaltungselektronik-Branche sowie Komponenten für die Automobilindustrie.

Weiterlesen
Kommentar

»BI ist das Ergebnis des Schrotts auf den Prozessketten«

Die intensive Auseinandersetzung von output mit dem Thema Business Intelligence reizt Kurt Pikl zur Stellungnahme: »Die Artikel gehen – wie offensichtliche alle Themen der IT – von Software aus und vielleicht noch ein wenig von Hardware (Memory-based). Das geht aber am Problem komplett vorbei«, erregt sich der Ex-CIO.

Weiterlesen
Big Data & Analytics

Wissen aus Mustern

Willkommen im Zeitalter von Big Data. Die Datenmenge, die ein Unternehmen erzeugt, speichert und nutzt, wird auch künftig rapide zunehmen. Wie können wir damit umgehen?

Weiterlesen
CFO & CIO

Das neue Verhältnis

CFOs greifen mehr und mehr in die Belange des CIO ein. Doch am Verständnis für die kritischen IT-Agenden hapert es mitunter noch.

Weiterlesen
Demokratisierung & BI

»Der Zug ist abgefahren«

Im Jahr 2000 kam er zu QlikTech und baute dort interne Prozesse und Systeme auf. Seit 2007 ist Lars Björk CEO des schwedischen BI-Anbieters und führt ihn nun zum internationalen High-Performer. output nennt er die ultimativen Trends im Decision Reporting.

Weiterlesen
Data Warehousing

Konzept ohne Zukunft?

Das BARC-Institut befragte über 200 Entscheidungsträger aus Großunternehmen (38%) sowie Klein- und Mittelbetrieben (62%) über den Status quo und Pläne der Data-Warehouse-Nutzung. Studien-Autorin Melanie Mack berichtet.

Weiterlesen
ALPLA

Evolution von BI

ALPLA hatte sich das Ziel gesetzt, alle Standorte im Rahmen des Projekts »eMIS« in ein standardisiertes Berichtswesen auf Datenbankbasis für einheitliche Reports zu integrieren. Wie aus Datenlieferanten Datennutzer wurden.

Weiterlesen
BIRCO

Ungehinderter Datenfluss

Der deutsche Entwässerungsspezialist BIRCO wechselt auf die Web-basierte Kundenmanagementsoftware ADITO online. Der Wechsel gewährleistet mehr Flexibilität auch bei individuellen Anpassungen.

Weiterlesen
Österreichische Hagelversicherung

Robuste Flexibilität

Die Österreichische Hagelversicherung (ÖHV) ist ein Spezialversicherer für die Landwirtschaft. Unterstützung für das stark saisonal geprägte Geschäft fand das international tätige Unternnehmen bei BI- und PM-Spezialist Cubeware.

Weiterlesen
Datensicherung

Im Wandel der Zeit

Die wachsende IT-Abhängigkeit der Geschäftsprozesse erfordert mittlerweile ein hohes Maß an Desaster-Vorsorge und Verfügbarkeit. Ewald Glöckl, Regional Director bei NetApp, über die Techniken im Wandel.

Weiterlesen
Seite 3 von 712345...Letzte »