Kategoriearchiv: Making IT legal

Verbraucherrechte

Probleme für den Handel

Durch die Bestimmungen der europäischen Verbraucherrechte-Richtlinie wurde im Internet die Position der Konsumenten weiter gestärkt. Prof. Wolfgang Zankl, Gründer und Leiter des e-center für e-commerce und internetrecht, resümiert.

Weiterlesen
EuGH & Provider

In und aus der Pflicht

Der Europäische Gerichtshof sorgte mit zwei Entscheidungen für Aufsehen: für die Sperrpflicht von Providern und gegen die Vorratsdatenspeicherung. Prof. Wolfgang Zankl, Leiter des e-center für internetrecht und e-commerce, berichtet.

Weiterlesen
Streaming im Internet

Legal oder illegal?

Das Landgericht Köln hebt seine einstweiligen Verfügungen auf. Filesharing und Streaming seien unterschiedlich zu behandeln. New networker Jakob Zanol berichtet in Kooperation mit dem e-center.

Weiterlesen
Social Media

Rechtsunsicherheiten

Die kommerzielle Nutzung von Social Media ist auf dem Vormarsch, bringt aber erhebliche Rechtsunsicherheiten und Haftungsrisiken mit sich. Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Zankl, Leiter des e-center, fasst sie zusammen.

Weiterlesen
Autovervollständigung

Bettina Wulff vs. Google

Sind AutoComplete-Ergänzungssuchbegriffe ehrverletzend? Bettina Wulff führt einen prominenten Kampf gegen ein bereits öfters judiziertes Problem. Florian Knaipp und Georg Knafl, Mitarbeiter des e-center, berichten.

Weiterlesen
Provider & Auskunft

IP-Adresse reicht nicht

Der Oberste Gerichtshof (OGH) hat entschieden, dass der Betreiber eines Internetforums bei Kenntnis von einzig und allein der IP-Adresse eines Nutzers nicht verpflichtet ist, diese herauszugeben. Birgit Voglmayr, Mitarbeiterin des e-center, berichtet.

Weiterlesen
Gebrauchtsoftware

Weiterveräußerung ist gestattet

Der US-Konzern Oracle klagte das deutsche Unternehmen UsedSoft, das mit gebrauchten Programm-lizenzen handelt, auf Unterlassung. Der Weiterverkauf der Softwarelizenzen würde gegen das Verbreitungs- und Vervielfältigungsrecht des Herstellers verstoßen. Diana Haider, Mitarbeiterin des e-center, berichtet.

Weiterlesen
Bewertungsportale

Zulässigkeit und Prüfpflicht

Bewertungsportale aller Sparten erfreuen sich hierzulande immer größer werdender Beliebtheit. Diesbezügliche rechtliche Fragestellungen haben nun abermals die deutschen Gerichte beschäftigt. So auch Laura Rathmanner, Mitarbeiterin des e-center.

Weiterlesen
Facebook-Accounts

Beschlagnahme 2.0

Die rechtliche Relevanz von Facebook steigt unaufhaltsam. Nun wurde in Deutschland erstmals ein Facebook-Account beschlagnahmt. e-center-Mitarbeiter Georg Dreier berichtet.

Weiterlesen
Anti-Counterfeiting

Ad ACTA

Seit langem fordern Vertreter von Inhabern geistigen Eigentums strengere und einheitlichere Vorschriften für den Schutz der damit verbundenen Rechte. Jetzt liegt ein entsprechendes Abkommen vor und wird heftig kritisiert. E-center-Mitarbeiter Thomas Nikodem hat es sich genauer angesehen.

Weiterlesen
EuGH & Filesharing

Keine Filterverpflichtung

In einem Verfahren hatte der EuGH zu entscheiden, ob ein Internetprovider zum aktiven Filtern des Datenverkehrs in seinem Netz gezwungen werden kann. e-center-Mitarbeiterin Birgit Voglmayr berichtet.

Weiterlesen
IT-Rechtssicherheit

Asien zieht nach

Nachdem Europa durch zahlreiche Richtlinien ein relativ hohes Maß an IT-Rechtssicherheit erreicht hat, wird dieses Prinzip zunehmend auch in Asien als Wettbewerbsfaktor und Anreiz für den Markteintritt europäischer Unternehmen erkannt.

Weiterlesen
Ego-Shooter

Übers Ziel hinaus geschossen

Lange Zeit galt, dass nach dem Kauf eines Computerspiels alle Verbindlichkeiten zwischen Spieler und Hersteller beendet waren. Doch mittlerweile leistet der Spieler mehr als er weiß und ihm lieb ist. Daniel Piff, Mitarbeiter der e-center, berichtet.

Weiterlesen
Online-Unterstützungserklärungen

Auf dem Prüfstand

Künftig sollen Online-Sammelsysteme für Unterstützungserklärungen die Durchführung von Bürgerinitiativen erleichtern. Mögliche Gefahren im Blickpunkt hat Mag.a Alina Schmidt, Key Account Assistant des e-center.

Weiterlesen
Mobile Payment

PIN erforderlich

Das Handelsgericht Wien gibt einem Unterlassungsbegehren des VKI gegen paybox statt. Andreas Meissl, Chief Administrative Officer des e-center, berichtet.

Weiterlesen
Seite 1 von 3123